Sport- und Kulturverein Integra e.V. in 54516 Wittlich
Derzeit laufende Kurse Integrationssprachkurs mit Alphabetisierung Plätze vorhanden 08.12.17 - 21.02.2019, Mo-Fr, 08:00-12:00 Quereinstieg möglich Mehrgenerationenhaus, Kurfürstenstr. 10 in 54516 Wittlich Integrationssprachkurs mit Alphabetisierung keine Plätze vorhanden 31.05.2017 - 28.08.2018, Mo-Fr, 08:00-12:00 Integra e.V., Himmeroder Str. 8 in 54516 Wittlich Allgemeiner Integrationssprachkurs keine Plätze vorhanden 05.03.2018 - 02.10.2018, Mo-Fr, 08:00-12:00 Haus der Vereine, Kesernenstr. 37 in 54516 Wittlich Integrationssprachkurs mit Alphabetisierung Plätze vorhanden 17.05.2018 - 14.08.2019, Mo-Fr, 08:00-12:00 Quereinstieg möglich Haus der Jugend, Kurfürstenstraße 3 in 54516 Wittlich ab September 2018 - Himmeroder Str. 8 in 54516 Wittlich Allgemeiner Integrationssprachkurs Plätze vorhanden 25.06.2018 - 11.03.2019, Mo-Fr, 08:00-12:00 Haus der Jugend, Kurfürstenstraße 3 in 54516 Wittlich
Geplante Kurse Allgemeiner Integrationssprachkurs Plätze vorhanden 15.10.2018 - 20.06.2019, Mo-Fr, 08:00-12:00 Haus der Vereine, Kesernenstr. 37 in 54516 Wittlich Die Voraussetzungen für die Teilnahme sind: Die Zulassung zur Teilnahme vom BAMF Trier, Zulassung vom BAMF Nürnberg oder die Bestätigung über die Verpflichtung zur Teilnahme am Integrationskurs (bei anerkannten Flüchtlingen), muss vorhanden sein.
Prüfungen DTZ-Prüfung, 00.00.2018 Plätze vorhanden Eine Prüfungsanmeldung ist ohne Vorbereitung und ohne Teilnahme am Integrationssprachkurs möglich. Die Anmeldung zur Prüfung sollte fünf Wochen vor dem Prüfungstermin erfolgen. Es gelten allgemeine Teilnahmevoraussetzungen.    
Um      sich      mit      dem      neuen      Lebensalltag      in Deutschland     vertraut     zu     machen     und     diesen bewältigen   zu   können,   müssen   Sie   Deutsch   lernen. Denn    ohne    Deutschkenntnisse    ist    es    schwer,    auf dem   Arbeitsmarkt   zu   bestehen,   die   Behördengänge zu     erledigen,     die     Kinder     in     der     Schule     zu unterstützen   oder   neue   Menschen   kennenzulernen. Das      alles      lernen      Sie      im      Rahmen      unserer Integrationskurse. Ein   Integrationskurs   besteht   aus   660   Stunden   und beinhaltet     neben     der     Sprachausbildung     einen Orientierungskurs. In   den   600   Stunden   des   Sprachkurses   werden   wichtige   Themen   aus   dem   alltäglichen   Leben   behandelt,   zum Beispiel: Einkaufen/Handel/Konsum Wohnen Gesundheit und Hygiene/menschlicher Körper Arbeit und Beruf Aus- und Weiterbildung Betreuung und Erziehung von Kindern Freizeit und soziale Kontakte Medien und Mediennutzung Außerdem   lernen   Sie,   auf   Deutsch   Briefe   und   E-Mails   zu   schreiben,   Formulare   auszufüllen,   zu   telefonieren oder   sich   auf   eine   Arbeitsstelle   zu   bewerben.   Die   Themen   variieren,   je   nachdem,   welches   Kursniveau   Sie besuchen.   Zusätzlich   wird   Ihr   Alter   berücksichtigt.   Nehmen   Sie   beispielsweise   als   Jugendlicher   an   einem Kurs   teil,   so   werden   Themen   behandelt,   die   Sie   besonders   interessieren,   wie   etwa   die   Bewerbung   um   einen Ausbildungsplatz. Zudem   werden   verschiedene   städtische   Einrichtungen   wie   Stadtbücherei   besucht.   Weiterhin   organisieren   wir z. B. einen Stadtrundgang in Trier (die älteste Stadt Deutschlands) bzw. Ausflüge an die Mosel. Abschnittsweise nehmen Sie an Zwischentests teil. Diese dienen der Vorbereitung auf die Abschlussprüfung. In den 60 Stunden des Orientierungskurses befassen Sie sich mit folgenden Themen: Deutsche Rechtsordnung, Geschichte und Kultur Rechte und Pflichten in Deutschland Formen des Zusammenlebens in der Gesellschaft Werte, die in Deutschland wichtig sind, zum Beispiel Religionsfreiheit, Toleranz und Gleichberechtigung Nach dem Orientierungskurs nehmen Sie an der Abschlussprüfung teil. Die   Kurse   werden   grundsätzlich   in   Vollzeit   besucht.   In Ausnahmefällen   ist   es   aber   auch   möglich,   die   Kurse   in Teilzeit zu besuchen, beispielsweise wenn Sie berufstätig sind. Vor   Beginn   des   Kurses   wird   ein   Einstufungstest   durchgeführt,   um   entscheiden   zu   können,   in   welchem Kursabschnitt die Teilnehmer beginnen sollen. Wenn   Sie   einen   Sprachkurs   ordnungsgemäß   absolviert   und   nach   dem   Abschlusstest   das   Sprachniveau   B1 jedoch nicht erreicht haben, können Sie eine einmalige Wiederholung von 300 Stunden beantragen.
Willkommen auf der Webseite des Sport- und Kulturvereins Integra e.V.
© walwam 2013